Idiopathische Skoliose & Korsettversorgung

 

Bei der Skoliose handelt es sich um eine dreidimensionale Verbiegung der Wirbelsäule,welche durch ein Korsett bestmöglich gestützt und wieder aufgerichtet werden soll.

Die Anfertigung eines solchen Korsett erfordert nicht nur viel Erfahrung,technisches Know-how und Fachkenntnisse, sondern ebenso wichtig ist die sogenannteKomplianze – also die Kooperation der Betroffenen. Um ein möglichst optimalesTherapieergebnis zu erhalten kooperieren wir in diesem Bereich mitder orthomanufaktur, einem Zentrum für technische Orthopädie, das sich auf genau dieseVersorgung spezialisiert hat.

Durch diese Kooperation können wir eine Versorgung auf allerhöchstem Niveau sicherstellen, nicht zuletzt da Prof. Dr. Rigo aus Spanien – er ist weltweit einer der führenden Spezialisten im Bereich Skoliose – über die orthomankufaktur und Ortholutions in jede Versorgung miteinbezogen wird.

Genauso wichtig wie die fachliche Kompetenz ist auch die Anwendung moderner Techniken. Aus diesem Grund wird bei uns kein belastender Gipsabdruck sondern ein moderner 3D-Scan des Körpers durchgeführt und auch die Anfertigung erfolgt mit modernsten Techniken.

korsett-1024x680

Zuletzt angesehen